christoph laun

foto christoph laun  Christoph Laun

    • Jahrgang 1968
    • Fachleiter, Supervisor, Lehrer
    • Systemischer Transaktionsanalytiker (CTA)

      Die Männerarbeit ist mir ein besonderes Anliegen, weil ich glaube, dass wir Männer in der heutigen Zeit herausgefordert sind, uns weiter zu entwickeln. Klimawandel, kriegerische Konflikte um die Verteilung der Ressourcen, Einwanderungsgesellschaft, Ungleichverteilung, …  - es gibt viele Schlüsselthemen, deren Lösung Aspekte unseres tradierten Rollenmodells von Männlichkeit im Wege stehen. Unter dem Stichwort „Stärke statt Macht“ (Haim Omer) habe ich mich auf den Weg begeben. Meine dabei gewonnenen Erfahrungen teile ich gerne mit euch, und möchte mich von euren Erfahrungen inspirieren lassen.

       

      zurück

      © copyright bremer männerkulturtag  • responsive design made by w2media